2019Hamlet - Theaterkreis Biberach-Asch e.V.

Theaterkreis
    Biberach-Asch e.V.
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Hamlet außer Kontrolle
Eine Komödie über die Schwierigkeiten, einen Film zu drehen
Nach mehreren fulminanten Flops plant STEFAN SPÜLBURG, mittelmäßiger Filmregisseur mit großen Ambitionen und noch größeren Geldsorgen, seinen ganz großen Durchbruch: die Verfilmung des Shakespeare-Klassikers HAMLET. Tausende und abertausende Schüler werden in die Kinos strömen ... Die Schüler werden ihre Eltern und Großeltern in den Film schicken... Schließlich wird eine ganze Nation im Hamlet-Fieber sein... Spülburg ist clever: Er weiß, dass Herzblut und ein guter Stoff alleine heutzutage nicht mehr ausreichen. Nur mit bekannten Film- und Fernsehstars ist der Erfolg bei Kritik, Publikum und an der Kinokasse zu schaffen. Deshalb verpflichtet er einige der beliebtesten deutschen Kinogrößen. Um deren saftige Gagen zu finanzieren, spart er an allen anderen Ecken und stellt für Crew und Nebenrollen die billigste und gleichzeitig untalentierteste Truppe zusammen, die überhaupt zu kriegen ist. Doch schon am ersten Drehtag gerät der Drehplan völlig aus den Fugen und damit HAMLET außer Kontrolle.
Personen und ihre Darsteller


Spülburg:
Christoph Mayr
Lolly:
Leni Langenwalter
Josefine-Odette:
Gundi Kiene
Harry:
Hubert Stratmann
Alwin:
Heiko Meinel
Otto:
Michael Bähnsch
Hermann v. Hagenstolz:
Stephan Einfalt
Erna Blechle:
Anette Kenzle
Erwin Blechle:
Markus Fitzel
Herr Schneider:
Franz Kuchelmeister
Stephan Einfalt (Regie u. Bühnenbild),  Carola Snehotta (Souffleuse), Lisbeth Pfletschinger (Inspizienz), Doris Berghoff, Marion Fitzel (Kostüme), Susi Zelinka, Liane Schneider, Verena Kühner, Marion Fitzel (Maske), Hubert Stratmann (Bühnenbau)

© Theaterkreis Biberach-Asch e.V.
Zurück zum Seiteninhalt