Valentinstag

 

 

Spannende Komödie von Barry Creyton

 

 

 

 

 

 

 

 

Valentinstag

Victoria kommt zurück! Und damit beginnt für den Schriftsteller Lewis Paine und seinen
besten Freund Nick ein atemberaubendes “Abenteuer in Manhattan”. Lewis, gerade noch
bereit, sich vor Verzweiflung das Leben zu nehmen, fiebert nun dem Valentinstag entgegen,
an dem Victoria, die ihn erst vor kurzem verlassen hat, zurückkommen will. Und Nick, Victorias
erster Mann, scheint die große Liebe seines Lebens auch noch nicht überwunden zu haben.
Victoria hat nämlich noch einen entscheidenden Vorteil vor den beiden Ex-Männern: Sie ist
stinkreich... Das ist aber nur der Ausgangspunkt für die turbulente Farce, in der eine Über-
raschung die nächste jagt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Personen und ihre Darsteller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lewis Paine:

 

Michael Bähnsch

 

 

 

Nick:

 

Zdenko Smrekar

 

 

 

Angie:

 

Doris Berghoff

 

 

 

Mrs. Fletcher:

 

Ottilie Hopp

 

 

 

Gloria:

 

Anette Kenzle

 

 

 

Arnold:

 

Stephan Einfalt

 

 

 

Arturo:

 

Markus Fitzel

 

 

 

Radiosprecher:

 

Hubert Stratmann

 

 

 

Victoria:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stephan Einfalt (Regie u. Bühnenbild),  Carola Snehotta (Souffleuse),  Bettina Ederle, Susi Zelinka (Maske),  Lotte Glauninger-Imbacher, (Kostüme),  Lisbeth Pfletschinger (Inspizienz),  Josef Leutenmaier, Werner Mayer, Johannes Janson (Bühnenbau),  Günter Hochenbleicher (Musikalische Umrahmung).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil_rechts1

zur Bildergalerie

 

 

 

 

 

 

 

Pfeil_rechts1_klein

Übersicht

 

 

 

 

 

 

© Theaterkreis Biberach-Asch e.V.